»KINDER SIND UNSERE ZUkUNfT«

Das Projekt »Gesund Aufwachsen in Vorarlberg« hat zum Ziel die

körperliche und psychische Gesundheit von Kindergartenkindern ganzheitlich und langfristig zu fördern.

Wer kann Sich für die

Fortbildung anmelden?

Jede interessierte pädagogische Fachkraft, die in einem Vorarlberger Kindergarten tätig ist, kann sich für die Fortbildung anmelden.

Ab einer Teilnehmer:innenzahl von 10 Personen wird die Fortbildung durchgeführt.

Umfang der Fortbildung

Der Gesamtumfang der Fortbildung beträgt 20 Einheiten, a 45 Minuten.

Wo finden die Fortbildungen statt?

In den Räumlichkeiten der SUPRO - Gesundheitsförderung und Prävention

Am Garnmarkt 1 in 6840 Götzis - 2. OG.

was ist eine KILV?

KILV bedeutet: "Kindergarteninterne Lehrveranstaltung".

Die Kindergartenleitung kann ab einer Teilnehmer:innenzahl von 10 Personen eine geschlossene Fortbildung für ihr Team buchen.

was ist eine KÜLV?

KÜLV bedeutet: „Kindergartenübergreifende Lehrveranstaltung“.

Teammitglieder von verschiedenen Kindergärten können sich zusammentun und ab einer Teilnehmer:innenzahl von 10 Personen eine geschlossen Fortbildung buchen.

Wo melde ich mich an?

Bei Interesse an einer KILV oder KÜLV kann direkt im Sekretariat der SUPRO Kontakt aufgenommen werden.

Der Kurs wird auch zwei Mal pro Semester über das Seminarprogramm "Elementarpädagogik" von Schloss Hofen angeboten.

Auftakt zur Fortbildung

Der Auftakt der Fortbildungsreihe findet an einem Freitagnachmittag bzw. an einem Freitagabend statt.

 

Hier wird näher auf die Themen „Wie Sucht entsteht“ und auf den Zusammenhang von Bewegung, Ernährung und psychischer Gesundheit eingegangen.

 

Dauer: 4 Unterrichtseinheiten

In weiterer Folge werden die vier unten stehenden Module vermittelt.  

MODULE

MODUL 1

SELBSTWAHRNEHMUNG UND EMPATHIE

Die Auseinandersetzung mit dem ICH, dem DU und dem WIR ist das Kernthema der Fortbildung. Die Inhalte werden auf der Erwachsenenebene vermittelt. Für die Praxis erhalten Sie Unterlagen mit denen Sie direkt in das Thema einsteigen können.
 

Dauer: 4UE, Samstagvormittag 09.00 - 12.00

MODUL 2

UMGANG MIT STARKEN GEFÜHLEN UND STRESS

In der Fortbildung Umgang mit starken Gefühlen und Stress bekommen Sie Fachinformationen zum Thema sowie Spiele, Geschichten und Anregungen für die Praxis. Ziel ist, dass Sie Kinder spielerisch dabei unterstützten können, mit ihren Gefühlen umzugehen.

Dauer: 4UE, Samstagnachmittag 14.00 - 17.00

MODUL 3

KOMMUNIKATION UND SELBSTBEHAUPTUNG

Wie wir miteinander kommunizieren, hat einen wesentlichen Einfluss darauf, wie wir aufeinander reagieren und miteinander auskommen. Zuhören und sich auf eine:n Gesprächspartner:in einstellen zu können sind wichtige Elemente in der Kommunikation, die geübt werden können. Die persönliche Meinung frei und angstfrei formulieren, sowie Gruppendruck widerstehen zu können, fällt unter den Begriff der Selbst-behauptung, welcher wiederum eng mit Kommunikations-fähigkeiten verbunden und deshalb auch Thema im Kurs ist.

 

Dauer: 4UE, Samstagnachmittag 09.00 - 12.00

MODUL 4

PROBLEME LÖSEN, KREATIVES UND KRITISCHES DENKEN

In welch engem Zusammenhang die Themen Kreativität und Probleme lösen stehen und wie Sie Kinder bereits von klein an unterstützen können kritisch zu denken, das erfahren Sie im letzten Modul der Fortbildungsreihe „Gesund Aufwachsen“.

 

Dauer: 4UE, Samstagnachmittag 14.00 - 17.00

KILV

Kindergarteninterne Lehrveranstaltung

 

Kindergartenteams können ab einer Teilnehmer:innenzahl von 10 Personen eine geschlossene Fortbildung für sich buchen.

KÜLV

Kindergartenübergreifende Lehrveranstaltung

 

Mehrere Kindergartenteams

aus unterschiedlichen Standorten können ab einer Teilnehmer:innenzal von

10 Personen eine gerschlossene Fortbildung für sich buchen.

BUCHUNG

Bei Interesse an einer KILV oder KÜLV kann direkt mit der SUPRO Kontakt aufgenommen werden.

FORTBILDUNGEN

01.07.22
07.09.22
07.10.22
14.10.22
25.11.22
02.12.22


Startmodul
und Einführung

Freitag, 01.07.22, 14:00-17:00 | Offener Kurs II/22 - Plätze verfügbar!

Freitag, 07.09.22, 14:00-17:00 | KILV Bregenz St. Gebhard 

Freitag, 07.10.22, 14:00-17:00 | KÜLV Dornbirn Mittelbrunnen & Montfort

Freitag, 14.10.22, 14:00-17:00 | Offener Kurs III/22 - Plätze verfügbar! 

Freitag, 25.11.22, 14:00-17:00 | Offener Kurs IV/22 - Plätze verfügbar!

Freitag, 02.12.22, 14:00-17:00 | KILV oder KÜLV - noch buchbar!

02.07.22
08.09.22
08.10.22
15.10.22
26.11.22
03.12.22

Modul 1:
SELBSTWAHRNEHMUNG UND EMPATHIE

Samstag, 02.07.22, 09:00-12:00 | Offener Kurs II/22 - Plätze verfügbar!

Samstag, 08.09.22, 09:00-12:00 | KILV Bregenz St. Gebhard

Samstag, 08.10.22, 09:00-12:00 | KÜLV Dornbirn Mittelbrunnen & Montfort

Samstag, 15.10.22, 09:00-12:00 | Offener Kurs III/22 - Plätze verfügbar!

Samstag, 26.11.22, 09:00-12:00 | Offener Kurs IV/22 - Plätze verfügbar!

Samstag, 03.12.22, 09:00-12:00 | KILV oder KÜLV noch buchbar!

02.07.22
08.09.22
08.10.22
15.10.22
26.11.22
03.12.22

Modul 2:
Umgang mit starken
Gefühlen und stress

Samstag, 02.07.22, 14:00-17:00 | Offener Kurs II/22 - Plätze verfügbar!

Samstag, 08.09.22, 14:00-17:00 | KILV Bregenz St. Gebhard

Samstag, 08.10.22, 14:00-17:00 | KÜLV Dornbirn Mittelbrunnen & Montfort

Samstag, 15.10.22, 14:00-17:00 | Offener Kurs III/22 - Plätze verfügbar!

Samstag, 26.11.22, 14:00-17:00 | Offener Kurs IV/22 - Plätze verfügbar!

Samstag, 03.07.22, 14:00-17:00 | KILV oder KÜLV noch buchbar!

09.07.22
17.09.22
22.10.22
29.10.22
17.12.22
04.01.23

Modul 3:
Kommunikation und
Selbstbehauptung

Samstag, 09.07.22, 09:00-12:00 | Offener Kurs II/22 - Plätze verfügbar!

Samstag, 17.09.22, 09:00-12:00 | KILV Bregenz St. Gebhard

Samstag, 22.10.22, 09:00-12:00 | KÜLV Dornbirn Mittelbrunnen & Montfort

Samstag, 29.10.22, 09:00-12:00 | Offener Kurs III/22 - Plätze verfügbar!

Samstag, 17.12.22, 09:00-12:00 | Offener Kurs IV/22 - Plätze verfügbar!

Samstag, 04.01.23, 09:00-12:00 | KILV oder KÜLV noch buchbar!

09.07.22
17.09.22
22.10.22
29.10.22
17.12.22
14.01.23

Modul 4:
Probleme lösen, kreatives und kritisches denken

Samstag, 09.07.22, 14:00-17:00 | Offener Kurs II/22 - Plätze verfügbar!

Samstag, 17.09.22, 14:00-17:00 | KILV Bregenz St. Gebhard

Samstag, 22.10.22, 14:00-17:00 | KÜLV Dornbirn Mittelbrunnen &/ Montfort

Samstag, 29.10.22, 14:00-17:00 | Offener Kurs III/22 - Plätze verfügbar!

Samstag, 17.12.22, 14:00-17:00 | Offener Kurs IV/22 - Plätze verfügbar!

Samstag, 14.01.23, 14:00-17:00 | KILV oder KÜLV noch buchbar!

 

DIE WUSEL

2018_Grieni_stehend.png

Für die Förderung der Lebenskompetenzen wurden Vorlesegeschichten entwickelt, in denen sogenannte Wusel die Hauptrolle spielen. Gemeinsam meistern sie in ihren Abenteuern viele Herausforderungen. Dabei lernen sie wie wichtig Lebenskompetenzen zum Bewältigen von Problemen sind. Außerdem merken die Wusel, dass Bewegung und eine gesunde Ernährung für ihr psychisches Wohlbefinden wichtig sind.

2018_Antra_liegend.png
2019_Blu_stehend.png
2018_Ori_haengend.png

WUSEL-SONGS

Du bist mein Freund.mp3
00:00 / 00:21
Wusel - Geburtstagslied.mp3
00:00 / 01:15
Ich will euch begrüßen.mp3
00:00 / 00:43
Wuselsong.mp3
00:00 / 01:31
Das Lied von der Angst.mp3
00:00 / 02:49
Wenn ich traurig bin.mp3
00:00 / 00:52
Wuselzahnputzrap.mp3
00:00 / 00:44
Entschuldigung.mp3
00:00 / 00:48
Ich sage was ich brauch.mp3
00:00 / 01:50
Dampf ablassen.mp3
00:00 / 01:27
Ich sage NEIN!.mp3
00:00 / 01:31
Mein Körper der kann sprechen.mp3
00:00 / 01:10
Fantasielied.mp3
00:00 / 01:07
Probleme sind zum lösen da.mp3
00:00 / 02:08
Wir sind gut so wie wir sind.mp3
00:00 / 01:13
Zukunftsmusik.mp3
00:00 / 02:08
2018_Grieni_stehend.png

WUSELGESCHICHTEN

Die Wusel sind Fantasiewesen. Sie leben im Wald und meistern gemeinsam viele Herausforderungen, die sich an der Lebenswelt der Kinder orientieren. Dabei spielen Lebenskompetenzen eine zentrale Rolle. Die Kinder erfahren über die Geschichten, wie wichtig Lebenskompetenzen zum Bewältigen von schwierigen Situationen sind.

Wusel bewegen sich gerne, ernähren sich gesund und können mit schwierigen Situationen umgehen. Das alles wirkt sich positiv auf ihre ganzheitliche Gesundheit aus.

2019_Blu_stehend.png
2018_Antra_liegend.png
2018_Ori_haengend.png